CIRSmedical ist das Berichts- und Lernsystem des österreichischen Gesundheitswesens für unerwünschte Ereignisse in der Medizin. „CIRS" steht für Critical Incident Reporting System. CIRSmedical ist anonym und sicher und ermöglicht gegenseitiges Lernen aus Fehlern und unerwünschten Ereignissen. 


FALL DES MONATS

"Rettungswagen versperrt"

Aufgrund der Einsatzmeldung wurde auf die Mitnahme des Defibrillators zum Einsatzort verzichtet. Jedoch verschlechterte sich der Allgemeinzustand des Patienten, weshalb der Praktikant zurück zum Rettungsfahrzeug laufen musste – dieses war jedoch versperrt!

Weiterlesen

LATEST TWEETS

IMMER INFORMIERT BLEIBEN

Der CIRSmedical Newsletter